Chiller.at goes Facebook

Da ich kürzlich ganz erstaunt und ungläubig angesehen wurde, als ich sagte, dass meine Website keine Facebook Präsenz hat, habe ich mir heute ein Herz gefasst und das geändert: Chiller.at auf Facebook

Auf der Seite möchte ich das ein oder andere Sneak Preview geben, durch die Zensur weggefallene Bilder zeigen oder ein paar Appetizer auf neue Rezepte liefern. Schaut einfach mal vorbei 🙂

Werde wenn ich Zeit habe sowas auch versuchen auf Google+ zu machen und das ganze dann parallel zu fahren…

Hoffe, dass diese social-media-Erweiterung gefällt und wünsche frohes schmökern (sobald der Content voranschreitet.) Für Verweigernde finde ich sicher eine Lösung. wer auch gerne wissen will was abgeht, kann mir eine Mail schreiben und bekommt dann Freihaus alles an seine Adresse geliefert.

Kommentar verfassen