Schlagwort-Archive: Andorra

2015 07 – Andorra, ein etwas enttäuschender Kurztrip

Über ein verlängertes Wochenende ging es via Barcelona mit einem Mietwagen auf nach Andorra. Dieses Wochenende haben wir viel zu viel im Auto verbracht, wobei die Pyrenäen eigentlich viel mehr bieten würden…

Shops, Shops und noch mehr Shops; kein Wunder ist doch Andorra die Steuer und Einkaufsoase der SpanierInnen bzw. auch sicher von ein paar FranzosInnen genutzt. Das Hotel in Andorra la Vella war sehr günstig (ein nh Hotel) und auch das Essengehen nicht besonders teuer. Richtig viel günstiger konnte man subjektiv betrachtet als ÖsterreicherIn nicht einkaufen gehen.

Mit dem Auto sind wir ein paar Stationen der Ausflugsbustouren abgefahren und haben versucht ein paar Sehenswürdigkeiten zu besuchen. Die einen haben wir nicht gefunden, die anderen hatten partout geschlossen. Der Blick in die Pyrenäen ließ uns unsere Wanderschuhe missen… Zumindest landschaftlich sowie sportlich (vor allem ein riesiges Skigebiet) hat Andorra wohl einiges zu bieten.

Ansonsten waren wir etwas enttäuscht. Wenn wieder einmal nach Andorra dann eher mit Ziel die Pyrenäen zu Fuß oder mit Mountainbikes zu erkunden…